Montag, Dezember 18, 2017

minimieren

Elterninformation

 

 

Sicherheit in Turnhallen

 

 Funktionelle Sportkleidung dient neben dem Gesundheitsschutz auch der Unfallverhütung. Schülerinnen und Schüler haben deshalb den Gegebenheiten der jeweiligen Sportart angemessene und den Sicherheitsanforderungen genügende Sportschuhe zu tragen.

 

Dies gilt auch für die Bewegungspausen in der Turnhalle im geschlossenen und offenen Ganztagsbereich unserer Schule. Möchten sich die Kinder und Jugendlichen sportlich betätigen, so müssen sie ab 2013 in den Turnhallen Hallenschuhe oder Antirutschsocken tragen. Für den Notfall stehen einige Antirutschsocken zur Verfügung.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Susanna Zeier, Schulleiterin Mittelschule Haibach

  
Copyright 2014 Volksschule Haibach